„Jugend musiziert“ Schüler aus dem Musikverein Fahrenzhausen unter den Preisträgern

Der diesjährige 53.Regionalwettbewerb für die Region Erding/Freising fand am 30. Januar 2016 in der Kreismusikschule Erding statt.

„Wir haben noch nie ein so großartiges Leistungsniveau erreicht wie heuer“, stellte Erdings stellvertretender Landrat Jakob Schwimmer beim Preisträgerkonzert (5.2.2016) fest.

DSC_0435

Unter den 200 Mitwirkenden aus den Landkreisen Erding und Freising mit ihren Begleitpersonen, den Jurymitgliedern, Lehrkräften, dem Bewirtungs- und Betreuungsteam war der Samstag ein intensives Musikereignis. Die Konzerte waren öffentlich, und so gab es die Gelegenheit, die verschiedensten Instrumentalisten sowohl solo als auch im Ensemble zu erleben.

Zu den Preisträgern gehören heuer auch zwei talentierte Schüler aus unserem Verein, die einen ersten Platz errangen und sich somit zum Landeswettbewerb qualifiziert haben. Dieser findet vom 18.-22.März in Regensburg statt.

 

Gratulation an unsere Schüler:

Maxim Rahimpour, (Violoncello 24 Punkte, 1. Preis, Weiterleitung) und

Jessica Feustel, (Pop Gesang 23 Punkte, 1. Preis, Weiterleitung).

 

Fotos: P. Spanrad

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Wir verwenden Cookies, um den Seitenablauf für den Benutzer optimal zu steuern. Informationen, die wir über diese Cookies erhalten, werden ausschließlich zur Optimierung unseres Webangebotes auf dieser Homepage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen