Sommerfest 2012

Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Musikverein Fahrenzhausen (MV) sein Sommerfest im Schulhof der Grundschule Fahrenzhausen.

Am Sonntag, den 8. Juli, kamen zwischen 11 Uhr und 16 Uhr unzählige Musikerinnen und Musiker sowie deren Angehörige zusammen, um den Darbietungen Auge und Ohr zu leihen.

MV-Vorsitzender Heinrich Stadlbauer begrüßte die Anwesenden und sagte die Musiklehrerinnen und Musiklehrer an, die dann ihre Schülerinnen und Schüler mit ihren Darbietungen vorstellten.

Der bunte Reigen musischen Schaffens reichte von Solo-, Duett- oder Ensemblevorträgen beinahe aller unterrichteten Instrumente, also Flöte, Geige, Gitarre, um nur einige zu nennen, über Ballett- und Jazztanzeinlagen bis hin zur Trommelperformance. Diese von Musiklehrerin Bettina Raithel einstudierte Performance, bei der drei Dutzend ganz junge bis nicht mehr ganz junge Percussionisten zusammen musizierten, stellte den zumindest rhythmischen Höhepunkt der Veranstaltung dar.

„Höhepunkte“ anderer Art gab es im kulinarischen Bereich, wo bei Braten und Brotzeiten, Kaffee, Kuchen und Eis gerne zugelangt wurde. Apropos Eis: Alle Mitwirkenden erhielten nach ihren Darbietungen wieder einen Gutschein, den sie in ein Eis, wahlweise ein Getränk, eintauschen konnten.

Bis auf einen recht stürmischen Beginn war uns auch das Wetter wohlgesinnt. So lud Heinrich Stadlbauer bei seiner Verabschiedung, nach seinen Dankesworten an alle Beteiligten, zum Sommerfest des MV 2013 in den Schulhof der Grundschule Fahrenzhausen ein.

Tobias Delling

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Wir verwenden Cookies, um den Seitenablauf für den Benutzer optimal zu steuern. Informationen, die wir über diese Cookies erhalten, werden ausschließlich zur Optimierung unseres Webangebotes auf dieser Homepage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen