Zurück zu Instrumentalunterricht

Musikunterricht für Keyboard

Das Keyboard

Da mit dem Wort Keyboard eigentlich nur ein Tasteninstrument wie Klavier oder Cembalo gemeint ist, werden diese Instrumente wegen ihrer vielen Funktionsmöglichkeiten heute gewöhnlich als Homekeyboard oder Workstation bezeichnet. Man kann mit vielen Klängen spielen und sich von vielen Rhythmen begleiten lassen. Die Rhythmen kann man editieren, sie also seiner eigenen Musik anpassen oder man kann die Klänge, mit einer Vielzahl an Einstellungs- möglichkeiten, verändern. Es gibt aber auch Funktionen, um verschiedene Instrumentalstimmen aufzunehmen und sie mit dem eigenen Spiel wiederzugeben, also ein ganzes Orchester mit einer Hand führen. Oder aber … man schaltet alle technischen Hilfen aus und spielt darauf wie auf einem Klavier.

Wer also Keyboard lernen will hat noch einiges vor und kann dann sich und seine Zuhörer mit Groove und Beat aufpeppen …

Artikel zum Schlagwort ‘Keyboard’ bei Wikipedia


Preise und Anmeldeinformationen finden Sie „hier“ bzw. auf unserer Formularseite.

Sollten Sie weitere Fragen zum Keyboard Unterricht haben, nutzen Sie bitte die Kontaktseite.